Textildruck im Siebdruck verfahren| A&B Textildruck GmbH
textildruck vorarlberg, textildruck, t-shirt bedrucken, shirt bedrucken, t shirt bedrucken,
70
page,page-id-70,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Siebdruck

IMG_1130-e1419288237211-1024x478

Der Siebdruck ist der Allrounder unter den Druckverfahren. Der Großteil aller T-Shirts wird weltweit immernoch im Siebdruck bedruckt. Er ist ein professioneller, extrem langlebiger Industriestandard. Auch mehrfarbige Motive, Farbverläufe, Effektfarben, wie neon, gold oder silber sowie fotorealistische Drucke sind möglich. Durch den Farbaufdruck direkt aufs Textil ohne Transfermaterial wie z.B. beim Digitaltransfer, ist der Druck so dünn, das man ihn kaum bemerkt, eine leicht gummierte Oberfläche ist fühlbar. Es können fast alle Textilien bedruckt werden. Für große Auflagen ist der Siebdruck das günstigste und beste Druckverfahren.

Vorteile:
• extrem haltbar, langlebig
• Farbverläufe und Fotorealismus
• satte Farben und hohe Deckkraft
• niedriger Preis bei großen Auflagen
• fast jeder Farbton ist druckbar
• tolles Erscheinungsbild
• variable Größen
• fast alle Motive umsetzbar

Nachteile:
• viele Farben = höherer Preis
• teuer bei Kleinauflagen (pro Druckfarbe ein Sieb)

Sonderleistungen für den Siebdruck:
• Sonderfarben wie gold, neon usw.
• Überformatdruck (über 30 x 40cm)
• Sonderfarbe mischen /Farbe.
• Farbwechsel pro Farbe

• Silikon druck

• und vieles mehr…

.

Siebdruck-Preise:
Bei dunklen Textilien muss mit einer weiteren Farbe – dem Vordruck, mehr gerechnet werden!

Beispiel: Rot & Weiß auf schwarze Shirts = 3-farbiger Druckpreis